Video-Interview mit Leonhard Dobusch zum Thema Chaos im Fernsehrat

0
894
views

Prof. Leonhard Dobusch ist Professor für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Organisation am Institut für Organisation und Lernen der Universität Innsbruck. Er wurde 2016 als Vertreter für die Interessensgruppe „Internet“ des ZDF-Fernsehrates berufen. Seine Nominierung erfolgte durch das Land Berlin auf Rat der Vereine Chaos Computer Club, D64 – Zentrum für Digitalen Fortschritt, eco – Verband der Internetwirtschaft und media.net berlinbrandenburg. Seit zwei Jahren ist er nun Mitglied im ZDF-Fernsehrat und sprach in seinem Vortrag über die Funktionen des Rates, seiner besonderen Rolle in diesem und natürlich auch über seine Wünsche, Ziele und Beobachtungen. Durch den humorvollen Umgang mit Themen wie Lobbyismus, Open Data und Unflexibilität begeisterte er das Publikum mit einer fesselnden Vision des ZDFs im Internet. Wir konnten mir dem charismatischen Vertreter des Internets im ZDF-Fernsehrat noch ein exklusives Interview führen.

Twitter: @leonidobusch #Fernsehrat
Blog: netzpolitik.org
Talk: Chaos im Fernsehrat

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here