Sonntag, 15. Dezember 2019

HPIklubs

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) hat zum Wintersemester 2006/07 eine Initiative ins Leben gerufen, die den Studenten die Gelegenheit gibt, aktiv bei der Ausgestaltung des Instituts mitzuhelfen: Die HPI-Studentenklubs - hier berichten die Klubs über ihre Aktivitäten und Veranstaltungen.

Das grüne Googeln – können wir beim Suchen die Umwelt schonen?

Was sind umweltfreundliche alternativen Google und Co? Die Suchmaschine Ecosia finanziert aus Werbeeinahmen Aufforstungsprojekte. Die Nutzung solcher Suchmaschinen hilft einen kleinen Teil zum Umweltschutz beizutragen.

Motivtorten DIY

An einem sonnigen Sonntag (23.6.2019) verschwinden fünf HPI-ler für sechs Stunden in die D-School-Küche. Was ist dort geschehen? Unter der Leitung von Jonas Wanke...

Cloud Computing Zukunft und Trends

Cloud Computing ist eines der am heißesten diskutierten Themen. Was man dazu auf dem WeAreDevelopers Worldcongress erfahren und erleben kann, habe ich hier für euch zusammengefasst.

Neues an der Kunstklubraumtür

Künstler des HPIs aufgepasst, die Kreidezeit der Kunstklubraumtür hat begonnen!

Getränke einfach selbst herstellen

Kombucha- und Wasserkefir-Workshop beim Nachhaltigkeitsklub und was das für die nächsten Friday Beers heißt! Außerdem hilfreiche Links, damit eurem eigenen Kombucha nichts mehr im Weg steht.
video

Doom im Dunkeln – John Romero probiert den DualPanto aus

Bei dem WeAreDevelopers World Congress hatten wir die einzigartige Möglichkeit John Romero, den bekanntesten Designer von Doom und Co-Founder von id Software, zu interviewen....

Ausstellerbereich @ WeAreDevelopers World Congress

Neben den Talks auf den Bühnen konnten die TeilnehmerInnen auf dem WeAreDevelopers World Congress in Kontakt mit Unternehmen kommen. Auf den sogenannten Expo Areas waren meist auch EntwicklerInnen vertreten und konnten Details über die Implementierung direkt vermitteln. Für die Start-ups existierte auch ein eigener Bereich: Startup Village.

We are with WeAreDevelopers

Lisa Ihde und Jonas Bounama
Zum ersten Mal findet WeAreDevelopers – der weltgrößte EntwicklerInnen-Kongress – in Deutschland statt. Hier können sich EntwicklerInnen weltweit vernetzen. Ursprünglich wurde das in Wien ansässige Unternehmen gegründet, um EntwicklerInnen zu helfen, sich auf die Suche nach einem neuen Job zu machen. Wir konnten den Gründern Benjamin Ruschin und Sead Ahmetović bei einer Podiumsdiskussion Fragen stellen.

Schachlegende Kasparov im Interview

Lisa Ihde und Jonas Bounama
Auf dem Kongress sprach er über "Deep Thinking: Where Machine Intelligence Ends and Human Creativity Begins". Wir haben ihm einen Tag vorher bei einer Diskussionsrunde Fragen gestellt und er hat uns dort vorab eine Zusammenfassung zu seinem Talk am nächsten Tag gegeben.

Gewinne dein Ticket für den WeAreDevelopers World Congress

Liebe HPImgzn-Leserschaft, wir vom HPImgzn haben eine Verlosung für euch im Gepäck. Dieses Jahr findet der WeAreDevelopers World Congress...