Donnerstag, 19. Mai 2022

wallet.fail

Kryptowährungen versprechen Sicherheit. Als sicherste Art der Aufbewahrung gelten sogenannte Hardware Wallets, wodurch die Schlüssel auf einem externen Gerät gespeichert werden und somit vor...

Women in Tech – Prof. Karin Vosseberg

Lisa Ihde und Nele Sina Noack
Am 6. Juni sprach die erste Speakerin der Reihe "Women in Tech" über ihren Werdegang und ihre Forschungsarbeit. Die Gleichstellungsbeauftragten planten den Auftakt zu...

Motivtorten DIY

An einem sonnigen Sonntag (23.6.2019) verschwinden fünf HPI-ler für sechs Stunden in die D-School-Küche. Was ist dort geschehen? Unter der Leitung von Jonas Wanke...
video

Doom im Dunkeln – John Romero probiert den DualPanto aus

Bei dem WeAreDevelopers World Congress hatten wir die einzigartige Möglichkeit John Romero, den bekanntesten Designer von Doom und Co-Founder von id Software, zu interviewen....

Der Website-Klub stellt sich vor

Was macht ihr? Der Website-Klub kümmert sich darum neue Webanwendungen für die Studenten am HPI zu entwickeln und diese auf https://student.hpi.de/ zur Verfügung zu stellen. Was...

Schachlegende Kasparov im Interview

Lisa Ihde und Jonas Bounama
Auf dem Kongress sprach er über "Deep Thinking: Where Machine Intelligence Ends and Human Creativity Begins". Wir haben ihm einen Tag vorher bei einer Diskussionsrunde Fragen gestellt und er hat uns dort vorab eine Zusammenfassung zu seinem Talk am nächsten Tag gegeben.

Ein plastikfreies Leben?

Jedes Jahr gelangen von Europa aus bis zu 500.000 Tonnen Makroplastik und bis zu 130.000 Tonnen Mikroplastik ins Meer. Flustix möchte damit Schluss machen. Es handelt sich dabei um das bislang erste und einzige plastikfrei-Siegel Europas. Der Gründer war bei uns zu besuch.

# 3. HPI Game Jam

Der dritte Game Jam findet am 29. Juni ab 15 Uhr im HE.51 bis zum 30. Juni um 19 Uhr im Hauptgebäude statt. Für Trinken und Snacks ist gesogt. Falls du daran teilnehmen willst, melde dich bitte per Mail bei Paul Methfessel oder Michael Büßemeyer.

A Glimpse of what has been: Die Highlights des Etiology-Drehs

Letztes Sommersemester drehten wir unseren bis dato aufwändigsten Film: Etiology mit zzt. planmäßig 60 Minuten Spieldauer, einem Dreivierteljahr Stoff- und Drehbuchentwicklung, 6000€ Budget, 15...

Cloud Computing Zukunft und Trends

Cloud Computing ist eines der am heißesten diskutierten Themen. Was man dazu auf dem WeAreDevelopers Worldcongress erfahren und erleben kann, habe ich hier für euch zusammengefasst.